Selbstmotivation

Ziele. Motive. Motivation.

Kursinformationen

Datum
  • Donnerstag, 14. November 2019,
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag, 15. November 2019,
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Anmeldebeginn
    07.08.2019, 09:00 Uhr
    Anmeldeschluss
    15.10.2019
    Kosten
    Für Doktorierende der Universität Basel sind eine begrenzte Anzahl an Kursplätzen kostenfrei.
    Dozierende
    Martin Feigenwinter
    Veranstaltet durch

    Graduate Center
    Transferable Skills
    grace@unibas.ch
    GRACE Homepage

    Kursinhalte

    Anhand des Zürcher Ressourcen Modells (ZRM®), wird in die Geheimnisse der Selbstmotivation eingeführt. Das Zürcher Ressourcen Modell ist ein Selbstmanagement-Training, welches von Maja Storch und Frank Krause für die Universität Zürich entwickelt wurde.

    Form

    Zürcher Ressourcen-Modell, basierend auf den Erkenntnissen aus Psychoanalyse, Motivationspsychologie und Neurowissenschaft. Erlernt werden Techniken und Kompetenzen systemischer Analyse, mentaler Stärkung und effektiver Selbstmotivation.

    Adressatinnen und Adressaten

    Doctoral Candidates & Postdocs

    Informationen zu den Dozierenden

    Martin Feigenwinter, zertifizierter ZRM-Trainer, Sport-Mentaltrainer und Olympionike im Eisschnelllauf.

    Besonderheiten

    Die Kursplätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.Die Teilnahme an dem gewählten Kurs ist fest einzuplanen, denn die Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme an dem gesamten Kurs. Bei Verhinderung muss eine Absage bis zum Ende der Anmeldefrist erfolgen, so dass Personen auf der Warteliste nachrücken können. Bei unentschuldigtem Fernbleiben vom Kurs oder Abmelden nach Ablauf der Anmeldefrist wird eine Mahngebühr von 30 CHF erhoben. Weitere Informationen finden Sie auf der Transferable Skills Homepage.

    Ort

    perspectiva Ausbildungsinstitut Auberg 9, 4051 Basel

    nach oben